Erfolgsgeschichten

Hunde zeigen ein Gesicht, Menschen oft nur Masken.

Die Sprache des Menschen dient dazu, Gefühle

und Gedanken auszudrücken, vorzutäuschen

oder zu verbergen. Die Sprache des Hundes

kennt keine Lüge.

 

- Autor unbekannt -

 

Die Motivation für meine Arbeit schöpfe ich aus den Geschichten über harmonische Mensch-Hund-Beziehungen. Das sichtbare Ergebnis unserer Teamarbeit und die Zufriedenheit der Kunden sind die beste Empfehlung, die man sich wünschen kann.

 

 

Christin mit Pele

 

Dennis mit Moyo

 

Iris mit Abasi

 

Marcus mit Kani

 

Nadine mit Dexter

 

Marion und Kay mit

Bhanu und Finley

 

Anke und Ralf mit Ajani