Teamarbeit

Freude an einem Hund haben Sie erst, wenn Sie nicht versuchen, aus ihm einen halben Menschen zu machen. Ziehen Sie stattdessen doch einmal die Möglichkeit in Betracht,

selbst zu einem halben Hund zu werden.

 

- Edward Hoagland -

 

Welpenkurs

 

In diesem Kurs werden die Welpen nicht sich selbst überlassen! Der Zweck ist die Sozialisation mit Artgenossen, die Förderung der Mensch-Hund-Beziehung, eine Einführung in die Erziehung des Hundes, die Sozialisation mit fremden Menschen und die Gewöhnung an Umweltreize und verschiedenste Alltagssituationen. Neben den Freispielsequenzen werden wir Übungen zur Bindungsförderung einfließen lassen, die Aufmerksamkeit des Welpen auf seinen Besitzer trainieren und Erziehungsübungen machen. Darüber hinaus gebe ich zahlreiche Anleitungen zu den Themen Futteraggression, Verkehrstauglichkeit, tierärztliche Kontrolluntersuchung und Vieles mehr!

 

Junghundekurs

 

Im Freispiel können die Junghunde ihr Körper- und Selbstbewußtsein stärken und kontrolliert Sozialkontakte pflegen. Themen wie Leinenführigkeit, Gehorsam bei Freifolge, Abrufen unter Ablenkung, richtiges Spiel, Körpersprache und Kommunikation gehören selbstverständlich zu den Inhalten des Junghunde-kurses. Wir werden Bindung und Vertrauen durch die Arbeit an Agility-Geräten stärken und die Umweltsicherheit durch Übungen im Alltag verbessern. In dieser schwierigen Entwicklungsphase des Heranwachsens testet der Hund Grenzen aus und wird eigenständiger. Daher liegt unser besonderes Augenmerk auf der vertrauensvollen Beziehung zwischen Mensch und Hund.

 

Einzelunterricht

 

Einzelstunden sind die effektivste Möglichkeit, sich als Team zu reflektieren und an vorhandenen Problemen zu arbeiten. Inhalte und Ziele werden abgesprochen und das Training dem individuellen Lerntempo angepaßt. Trainingsorte bestimmen wir gemeinsam. Ich helfe Ihnen, das Zusammenleben harmonischer zu gestalten und den Vierbeiner zu einem glücklichen, überall gern gesehenen Begleiter zu machen. Man ist nicht an feste Trainingszeiten gebunden und Teams mit langer Anreise haben die Möglichkeit ein Intensivtraining mit mehreren Einzelstunden zu buchen.

 

Gruppentraining

 

Das Training in der Gruppe bietet einen hohen Grad der Ablenkung. Die Teilnehmer werden gezielt mit verschiedenen Alltagssituationen konfrontiert. Ein hoher Grad der Ablenkung verlangt Ruhe und Konzentration. Die Teams erlangen Sicherheit im Umgang mit verschiedenen Umweltreizen. Die Konzentra-tionsfähigkeit wird verbessert und das Stressniveau erhöht.